Glaswand-objekte


Die Glaswandobjekte bestehen aus geschmolzenem Glas mit eingeschmolzenen Fundstücken, auf bearbeiteten Leinwandkörpern

Kunst am Bau      .


Die Glasgestaltung beinhaltet sowohl Kunst am Bau, als auch Unikate aus Glas, als Bleiverglasung, Sandstrahl- oder Ätzarbeiten und Schmelzverfahren.

Malerei           .


Katja Ploetz hat sich die Malerei zunächst mit Acrylfarben erobert. Es sind Arbeiten entstanden in den verschiedensten Formaten von A4 bis 120,0 x 160,0 cm.   

Sie arbeitet mit Pinsel-, Spachtel-, Ritz- und Stempeltechniken, die mitunter auch gemixt werden. Natürlich steht immer die Wirkung der Arbeit im Fokus.

Freie Arbeiten


Die grafischen Arbeiten bestehen aus Arbeiten auf Papier mit verschiedenen Mischtechniken, aber auch Radierungen und Siebdruckarbeiten.

Katja Ploetz arbeitet immer wieder an Aquarellgrafiken, die sozusagen eine Vor-stufe zu den Fenster-entwürfen darstellen und für sie ist dabei der grafische und formale Aspekt sehr wichtig.


Atelier für Glasgestaltung, Köln Katja Ploetz

Im Kölner Atelier arbeitet Katja Ploetz alle Malereien und Grafiken, sowie Montagen der Glaswandobjekte aus.

Die Glasbearbeitung erfolgt in den Glasmalereiwerkstätten.

 

zur Map